Der Schulengel hilft

Vor Kurzem bin ich über ein interessantes Projekt mit Namen Schulengel gestolpert, das es sich auf die Fahne geschrieben hat, Schulen, Kitas und Vereinen mit Hilfe von Spenden unter die Arme zu greifen. Dabei müssen Eltern und sonstige Hilfswillige nicht einmal selber in die Tasche greifen, bestimmte übers Internet abgewickelte Verkäufe werden verprovisioniert und dem Spendenportal Schulengel gutgeschrieben. Der Schulengel greift sich einen kleineren Teil für die Selbstverwaltung ab, der große Rest der Provisionen wird dann an die entsprechenden eingetragenen Einrichtungen verteilt.

Das im Jahre 2008 gegründete Unternehmen hat es mittlerweile auf ca. 3000 aktive Einrichtungen und ein Spendenaufkommen von 471.361 € gebracht. Eine tolle Sache, neben den Spenden gibt der Schulengel auch Hilfestellungen und Ratschläge für Eltern und Fördervereine. So bietet zum Beispiel die Schulengel-Ideenkiste einen Marktplatz für erfolgreiche Projekte für Bildungseinrichtungen. Praktische Tipps zum Nachahmen und zum Gedankenaustausch. Auf anschauliche Art und Weise wird erklärt, welche Projekte Eltern, Erzieher oder Fördervereine nutzen können, um Gelder einzusammeln, neues Lehrmaterial anzuschaffen oder verdiente Personen und Unterstützer zu ehren.

Insbesondere bietet das Portal ein simples Tool an, mit dessen Hilfe Fördervereine und alle Interessierten beim Online-Einkauf Spenden für Ihre Bildungseinrichtung sammeln können. Einfacher war es noch nie etwas für seine Schule oder Kindergarten zu tun.

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] interessant, weil es der ursprünglichen Idee hinter dem Internetengel sehr nahe kommt. Der Schulengel hilft Schulen, Kitas und Vereinen beim Sammeln von Spenden- und Fördergeldern. Der Weg führt dabei […]

  2. […] gefällt die Idee des Schulengels sehr gut, neben der Möglichkeit ein eigenes Spendentool für seine Einrichtung zu […]

Deine Meinung ist uns wichtig

*